Disputation, Fak. Architektur an der TU Dresden
Airdock, Akron/Ohio © Roland Fuhrmann, 2013

DIE ERSTE AERODYNAMISCHE LUFTSCHIFFHALLE UND IHR EINFLUSS AUF DIE BAUGESCHICHTE

Donnerstag, 24. November 2016 um 19 Uhr
Vortrag im Rahmen der Sonderausstellung:
STROM-LINIEN-FORM
DIE FASZINATION DES GERINGEN WIDERSTANDS
4. November 2016 – 17. April 2017

Flyer als PDF

Zeppelin Museum Friedrichshafen GmbH
Seestraße 22
88045 Friedrichshafen

www.zeppelin-museum.de/de/ausstellungen/

THE FIRST AERODYNAMIC SHAPED AIRSHIP HANGAR AND HIS IMPACT IN CONSTRUCTION HISTORY

Thursday, 16-11-24 at 7 pm
Speech in the case of the special exhibition:
STREAM-LINE-SHAPE
THE FASCINATION OF LOW RESISTANCE
November 4, 2016 – April 17, 2017

Flyer as PDF

Zeppelin Museum Friedrichshafen GmbH
Seestrasse 22
D–88045 Friedrichshafen

www.zeppelin-museum.de/de/ausstellungen/

AIRDOCK 1929

Airdock

Das elektromechanische Modell von 1929 des historischen Airdocks in Akron/Ohio, USA tritt hier im Video in Aktion:

https://vimeo.com/187751823

Das Original steht als Leihgabe in der Ausstellung:
STROM-LINIEN-FORM, DIE FASZINATION DES GERINGEN WIDERSTANDS
4. November 2016 – 17. April 2017

Zeppelin Museum Friedrichshafen GmbH
Seestraße 22
88045 Friedrichshafen

www.zeppelin-museum.de/de/ausstellungen/

AIRDOCK

The electrically operated model (1929) of the historic Airdock in Akron/Ohio, USA is moving in this short video:

https://vimeo.com/187751823

The original will be shown in the special exhibition:
STREAM-LINE-SHAPE
THE FASCINATION OF LOW RESISTANCE
November 4, 2016 – April 17, 2017

Zeppelin Museum Friedrichshafen GmbH
Seestrasse 22
D–88045 Friedrichshafen

www.zeppelin-museum.de/de/ausstellungen/

Civic Auditorium Pittsburgh

DRESDENS LUFTSCHIFFHALLE IM WIDERHALL DES GLOBALEN BAUGESCHEHENS

Vortrag innerhalb des Luftschiff-Symposiums im Saal der Abteilung Luftfahrt im Dresdner Verkehrsmuseum.

Samstag, 27. August 2016 um 15:30 Uhr
Augustusstraße 1, 01067 Dresden.

www.verkehrsmuseum-dresden.de

DRESDEN AIRSHIP HANGAR AT ITS RESONANCE IN GLOBAL CONSTRUCTION ACTIVITY

Lecture within the Airship-Symposium in the hall of aviation at the Verkehrsmuseum Dresden.

Saturday, August 27, 2016 at 3:30 pm
Augustusstrasse 1, D–01067 Dresden

www.verkehrsmuseum-dresden.de

Dresdens Tor zum Himmel, Roland Fuhrmann

DRESDENS TOR ZUM HIMMEL – DIE ERSTE AERODYNAMISCHE LUFTSCHIFFHALLE UND IHR EINFLUSS AUF DIE BAUGESCHICHTE

Vortrag innerhalb des DFG-Graduiertenkolleg 1913 „Kulturelle und technische Werte historischer Bauten“

Mittwoch, den 20. April 2016, 9:30 – 11 Uhr

BTU Brandenburgische Technische Universität Cottbus – Senftenberg
LG 2D, Raum 307, 03013 Cottbus

www.b-tu.de/dfg-graduiertenkolleg-1913/
www.rolandfuhrmann.de/5ICCH-fuhrmann.pdf

DRESDEN’S HEAVEN GATE – THE FIRST AERODYNAMIC AIRSHIP HANGAR AND ITS INFLUENCE IN CONSTRUCTION HISTORY

Lecture within the DFG graduate college 1913 „Cultural and Technical Values of Historical Buildings“

Wednesday, April 20, 2016, 9:30 – 11 am

BTU Brandenburgische Technische Universität Cottbus – Senftenberg
LG 2D, room 307, D–03013 Cottbus

www.b-tu.de/dfg-graduiertenkolleg-1913/
www.rolandfuhrmann.de/5ICCH-fuhrmann.pdf

Luftschiffhalle Dresden

CONSTRUCTION HISTORY RESEARCH:

R. Fuhrmann: The Evolution of Streamlined Airship Hangars.
In: Proceedings of the Fifth International Congress on Construction History in Chicago. Bd. 2 v. 3. Chicago: The Construction History Society of America, 2015, S. 119–126.

Article as PDF

www.5icch.org
5icch-Proceedings-Volume-2

Luftschiffhalle Dresden im Bau, Ernst Meier, 1913

Baugeschichtsforschung:

R. Fuhrmann: Ernst Meier – Schöpfer der windschnittigen Luftschiffhalle.
In: Stahlbau (Berlin; München; Düsseldorf: Ernst & Sohn) Bd. 83 (2014), Nr. 7, S. 498–502.

Artikel als PDF

www.ernst-und-sohn.de/stahlbau

Gateway to heaven, Video in progress, Roland Fuhrmann

Gateway to Heaven (TOR ZUM HIMMEL)

Ein laufendes Videoprojekt über die Forschungsarbeit zur Genese und Entwicklung des Kuppeldrehtores. Die Geschichte beginnt in Berlin, geht weiter in Dresden, Poznan in Polen, dann in die USA nach New York City, Akron/Ohio und Sunnyvale/Kalifornien, um dann nach Krausnick-Brand in Deutschland zurückzukehren. Geplant ist ein 20 minütiges Video mit Voice-over. Der Teaser von 2 Minuten kann hier angesehen werden:

https://vimeo.com/171090720

Gateway to Heaven

Video in progress about the research of invention and development of the dome-like hangar door. The story starts in Germany in Berlin, then Dresden, continues in Poznan/Poland, then switch to the USA and there to New York City, Akron/Ohio and Sunnyvale/California. Finally it comes back to Germany, to Krausnick-Brand. Planned is a video with the length of 20 minutes. The teaser of 2 minutes can be seen here:

https://vimeo.com/171090720

28. Februar 2013

Dresdens Tor zum Himmel – die erste aerodynamisch geformte Luftschiffhalle und ihr Einfluss auf die Baugeschichte

Vortrag, organisiert von THESIS – Interdisziplinäres Netzwerk für Promovierende und Promovierte e.V.
28. Februar 2013, 20–22 Uhr

Programm als PDF

Hochschule für Wirtschaft und Recht
Campus Schöneberg Raum B 5.12
Badensche Straße 50-51, 10825 Berlin

www.thesis.de

February 28, 2013

Dresdens Tor zum Himmel – die erste aerodynamisch geformte Luftschiffhalle und ihr Einfluss auf die Baugeschichte

Lecture, organized by THESIS – Interdisziplinaeres Netzwerk für Promovierende und Promovierte e.V.
February 28, 2013, 8–10 pm

Program as PDF

Hochschule für Wirtschaft und Recht
Campus Schoeneberg Raum B 5.12
Badensche Strasse 50-51, D–10825 Berlin

www.thesis.de

Dresdens Tor zum Himmel – die erste aerodynamisch geformte Luftschiffhalle und ihr Einfluss auf die Baugeschichte

6. Juni 2012

Dresdens Tor zum Himmel – Die städtische Luftschiffhalle in Kaditz 1913-1921

ist der Titel eines Gastvortrags des Lehrstuhls für Tragwerksplanung der Fakultät Architektur.  Roland Fuhrmann, Berlin, stellt Ergebnisse einer Forschungsarbeit zur Baugeschichte anlässlich der 100 Jahrfeier des Gebäudes im Rahmen einer Dissertation vor. Gäste sind ausdrücklich eingeladen.
Mittwoch, 6. Juni 2012, 7:30 Uhr

Hörsaal/Raum 28
Andreas Schubert Bau/TU Dresden
Zellescher Weg 19, 01069 Dresden

baublog.file1.wcms.tu-dresden.de
tu-dresden.de/bu/architektur/twp

June 6, 2012

Dresdens Tor zum Himmel – Die stAEdtische Luftschiffhalle in Kaditz 1913-1921

is the topic of a guest lecture at the chair of structural design at the faculty of architecture.  Roland Fuhrmann, Berlin, will present results of his research in the context of a Dissertation to the architectural history on the occasion of the 100 year celebration of the building. Guests are welcome.
Wednesday June 6, 2012, 7:30 am

Lecture hall 28
Andreas Schubert Bau/TU Dresden
Zellescher Weg 19, D–01069 Dresden

baublog.file1.wcms.tu-dresden.de
tu-dresden.de/bu/architektur/twp