Größe | dimensions:
8,50 x 1,50 m, 270 sheeds (540 pages)

ausgestellt | exposed:
Architektur Galerie Berlin – Satellit, 2019

das Buch | the book:
Dresdens Tor zum Himmel

exploded book

DE

Die Explosionsdarstellung eines kompletten Buches macht alle Seiten gleichzeitig sichbar und lesbar. Es offenbart den inneren Rhythmus der Seiten und Abbildungen. In ihrer raumgreifenden Konstellation zeigen die Buchseiten ihre verborgene Struktur. Die als Buch immer nur einzeln sichtbaren Seiten erzeugen hier in ihrer Gleichzeitigkeit eine simultane Wucht, der sich der Betrachter nicht entziehen kann. Er taucht ein in einen Kosmos aus Text und Bild, der zu tanzen beginnt.

 
EN

The exploded view of a complete book makes all pages simultaneously visible and readable. It reveals the inner rhythm of the pages and illustrations. In their expansive constellation, the book pages show their hidden structure. The pages, which are always only visible individually as a book, create a simultaneous force in their simultaneity that the viewer cannot escape. He dives into a cosmos of text and image that begins to dance.